Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Endlich wieder verfügbar!
2022 Gewürztraminer, trocken VDP.ERSTE LAGE® Mauchener Sonnenstück
2022 Gewürztraminer, trocken VDP.ERSTE LAGE®...
VDP.ERSTE LAGE steht für reduzierte Erntemengen. So entsteht dieser dichte und ausdrucksstarke trockene Gewürztraminer mit ausgeprägten Aromen von Rosen und Litschis. A: 13,5 % Vol. S: 5,0 g/l R: 2,4 g/l
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *
Organic Wine Award 2023 Gold
2022 Mauchen Sauvignon Blanc, trocken VDP. ORTSWEIN
2022 Mauchen Sauvignon Blanc, trocken VDP....
Herzhafter frischer und belebender Weißwein mit klaren Anklängen an Stachelbeeren und Holunder. Auszeichnungen: Organic Wine Award 2023 Gold A: 13 % Vol. S: 6,6 g/l R: 2,1 g/l
Inhalt 0.75 Liter (14,67 € * / 1 Liter)
11,00 € *
int. Bioweinpreis 2019
2022 Mauchen Cabernet Blanc, Spätlese VDP. ORTSWEIN 0,5 Ltr.
2022 Mauchen Cabernet Blanc, Spätlese VDP....
Dezent süßer Aperitif mit Anklängen an Zitrus und Kiwi. A: 11 % Vol. S: 7,5 g/l R: 45,6 g/l
Inhalt 0.5 Liter (16,80 € * / 1 Liter)
8,40 € *
2022 Mauchen Riesling, trocken VDP.ORTSWEIN
2022 Mauchen Riesling, trocken VDP.ORTSWEIN
Kernige Säure, feine Mineralik. Der Riesling aus dem Markgräflerland vom Weingut Lämmlin Schindler. A.: 12,5 % Vol. S.: 7 g/l R.: 2,7 g/l
Inhalt 0.75 Liter (15,60 € * / 1 Liter)
11,70 € *
2022 Mauchen Weißburgunder & Chardonnay, trocken VDP.ORTSWEIN
2022 Mauchen Weißburgunder & Chardonnay,...
Tolle Weisswein-Cuvée vom Weissburgunder und Chardonnay. In der Nase feine Aromen gelber Früchte, feine und spritzige Säure am Gaumen sehr voluminös mit mittlerem Nachhall. Hat uns im Sommer sehr gut gefallen, ist aber auch in der...
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
Ausgetrunken
1 Liter Gutedel 2022 - VDP.GUTSWEIN
1 Liter Gutedel 2022 - VDP.GUTSWEIN
Markgräfler Gutedel halbtrocken in der Literflasche A: 10,5 % Vol. S: 5,5 g/l R: 11 g/l
Inhalt 1 Liter
6,00 € *
2022 Mauchen Chardonnay, trocken VDP.ORTSWEIN
2022 Mauchen Chardonnay, trocken VDP.ORTSWEIN
Frisch und feinfruchtig, im Abgang elegant. A: 12,5 % Vol. S: 6 g/l R: 0,8 g/l
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
1 Liter Weißburgunder trocken 2022 - VDP. Gutswein-
1 Liter Weißburgunder trocken 2022 - VDP....
Markgräfler Weißburgunder trocken in der Literflasche A 13 % vol. S 5,2 g/L Rz 0,9 g/L
Inhalt 1 Liter
7,20 € *
1 Liter Gutedel trocken 2022 VDP.GUTSWEIN - Biowein
1 Liter Gutedel trocken 2022 VDP.GUTSWEIN -...
Markgräfler Gutedel trocken in der Literflasche A 11,5 % vol. S 5,5 g/L Rz 1,9 g/L
Inhalt 1 Liter
6,00 € *
Organic Wine Award 2023 Gold
2022 Mauchen Gutedel, trocken VDP.ORTSWEIN
2022 Mauchen Gutedel, trocken VDP.ORTSWEIN
Ein Markgräfler-Parade-Gutedel! Eine sehr alte Rebsorte, die unverwechselbare Weine erzeugen kann. Auszeichnungen: Internationaler Bioweinpreis 2021 GOLD (2020er Jahrgang) Gutedel Cup 2022 Platz 7 (2021er Jahrgang - Qualitätswein...
Inhalt 0.75 Liter (10,67 € * / 1 Liter)
8,00 € *
2022 Mauchen Grauburgunder, trocken VDP. ORTSWEIN
2022 Mauchen Grauburgunder, trocken VDP. ORTSWEIN
Ein Grauburgunder wie er sein muss. Rassig, mit viel Frucht und schönem Säurespiel. A: 13% Vol. S: 5,6 g/l R: 0,6 g/l
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
Organic Award 2022 GOLD
2021 Mauchen Cabernet Blanc, trocken VDP.ORTSWEIN
2021 Mauchen Cabernet Blanc, trocken VDP.ORTSWEIN
Ein frischer, anregender Weißwein, dabei sehr vollmundig, kräftig mit einer feinen Kräuterwürze. Der Cabernet Blanc ist eine pilzfeste Rebsorte. Sein Ursprung liegt in der Schweiz/Jura. Auszeichnungen: Organic Award 2022 GOLD Selection...
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
2022 Gewürztraminer, Spätlese VDP.ERSTE LAGE® Mauchener Sonnenstück
2022 Gewürztraminer, Spätlese VDP.ERSTE LAGE®...
Rosenblüten gepaart mit feiner Süße, wunderbar zu leichtem Käse oder Gugelhupf. Auszeichnungen: Organic Award 2022 SILBER (2019er) A: 12,0% Vol. S: 5,2 g/l R: 19,7 g/l
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *
Organic Wine Award 2023 Gold
2022 Grauburgunder „Selektion“, trocken VDP. ERSTE LAGE ® Mauchener Sonnenstück
2022 Grauburgunder „Selektion“, trocken VDP....
Die schönen Reflexe von Rot-Gold im Glas sind wie die typische Schalenfarbe des Grauburgunders. Der Geschmack erinnert an reife Birnen und Trockenfrüchte, die unterlegt sind von leichten Röstaromen. Je länger dieser ausdrucksvolle Wein...
Inhalt 0.75 Liter (20,67 € * / 1 Liter)
15,50 € *
Organic Award 2022 Gold
2022 Chasselas "Réserve", trocken VDP.ORTSWEIN
2022 Chasselas "Réserve", trocken VDP.ORTSWEIN
Endlich verfügbar! Unser 2022er Chasselas Réserve VDP. ORTSWEIN. Ein wahrer Gutedel-König, vollmundig am Gaumen bei tollen, leichten Fruchtaromen (Apfel, Birne) und schön langem Abgang! Der neue Jahrgang (2022) überzeugt auch dieses mal...
Inhalt 0.75 Liter (18,67 € * / 1 Liter)
14,00 € *
2022 Mauchen Weißburgunder Kabinett VDP. ORTSWEIN
2022 Mauchen Weißburgunder Kabinett VDP. ORTSWEIN
2022er Weissburgunder Kabinett Bio-Ortswein vom VDP Weingut Lämmlin-Schindler. In der Nase Duft nach frischen Äpfeln und Ananas am Gaumen mitt lebendige Art mit ausgewogener Struktur. A: 12 % Vol. S: 6,0 g/l R: 10,2 g/l
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
1 von 2

Gutedel

Bekömmlich: Die Gutedeltraube hat ihren Ursprung vermutlich im Jordantal und ist schon über 5000 Jahre alt. In der Schweiz ist sie auch unter den Namen „Chasselas“ oder „Fendant“ bekannt. Im Markgräflerland ist der Gutedel seit über 200 Jahren beheimatet und gilt daher als besonders typisch für die Region. Aufgrund seiner milden und erfrischenden Säure ist er sehr bekömmlich.

Riesling

Anregend: Die Vorlieben der aufgrund seiner spritzigen Frische beliebten Rieslingtraube kann das Markgräflerland bestens bedienen: Steinige Böden, die sie vor allem in der Lage Mauchener Frauenberg vorfindet. Geprägt vom mineralischen Jurakalk hat der Wein eine rassige Struktur verbunden mit einem anregenden Grapefruit- und Pfirsichduft.

Scheurebe

Rassig: Die nach Georg Scheu, dem Züchter der Scheurebe, benannte und 1916 gezüchtete Sorte ist eine Kreuzung aus Sylvaner und Riesling. Sie ergibt einen Wein mit rassigem Aroma von schwarzen Johannisbeeren und Grapefruit.

Sauvignon Blanc

Erfrischend: Vor etwa 100 Jahren wurde der Sauvignon Blanc in Deutschland als Muskat-Sylvaner angebaut. Heute ist er international bekannt. Die zitrusfruchtigen Aromen und der Hauch von Stachelbeere sowie der feine Duft nach Holunderblüte konkurrieren jahrgangsbedingt und verleihen dem Wein einen erfrischenden Charakter. Die im kleinen Eichenfass ausgebaute Variante Fumé Blanc von Lämmlin-Schindler korrespondiert mit seinen würzigen Röstaromen hervorragend zum zart-frischen Grundcharakter der Traube.

Gewürztraminer

romatisch: Die intensiven Rosenaromen des Gewürztraminers überzeugen als Aperitif und machen ihn zum beliebten Begleiter würziger Käse. Der Gewürztraminer hat ein angenehmes Wechselspiel von frischer Fruchtsäure und sortentypischer Aromatik.

Weißburgunder

Zartfruchtig: Dieser gehaltvolle und zartfruchtige Wein mit rassiger Struktur gehört zur Burgunderfamilie. Ebenso wie die anderen Burgundersorten zählt er zu den tragenden Säulen bei Lämmlin-Schindler.

Chardonnay

Opulent: Der Chardonnay ist eine sehr weit verbreitete Sorte, die vor allem durch ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Standorte auffällt. Ursprünglich aus Frankreich stammend, überzeugt der Chardonnay mit zitrusfruchtigen Aromen und opulentem Charakter.

Grauburgunder/Ruländer

Trocken oder restsüß: Der trockene, belebende Grauburgunder wird bei Lämmlin-Schindler durch eine etwas frühere Lese ein wunderbar spritziger Weintyp. Die kräftigen Grauburgunder überzeugen durch Würze und feine Röstaromen. Grauburgunder mit schöner Restsüße sind unter dem Synonym Ruländer im Sortiment, die mit gehaltvollem Charakter und Aromen von Nüssen und Früchten bestechen.

Cabernet Blanc

Extraktreich: Cabernet Blanc ist eine im Jahr 1991 neu gezüchtete weiße Rebsorte. Die Sorte zählt zu den pilzwiderstandsfähigsten Sorten. Die Weine sind extraktreich, stoffig und erinnern in ihrer Frische an Sauvignon Blanc.

Zuletzt angesehen